Winterlauf – wenn dein Atem zu Eis wird

winterlauf

#008 – Winterlauf – wenn dein Atem zu Eis wird

In dieser Episode erzähle ich vom Winterlaufen – von meinem Training bei Eis und Schnee, wie es Spaß macht, mit den Laufschuhen über gefrorenen Boden zu rennen und über den einzigartigen Moment, wenn dein Atem auf deinem Gesicht zu Eis wird.

Eigene Spur

Tauche mit mir ein in diese besondere Form des Laufens. Wann kannst Du deine eigene Spur über die verschneiten Felder ziehen? Bei Sonnenschein und Minusgraden durch den Wald zu joggen ist für mich eine Form des Glücks.

Winterlauf kann jedermann

Es ist so einfach. Du brauchst dazu nur deine üblichen Laufklamotten, ziehst statt einer jetzt zwei Hosen an, nimmst statt den Laufsocken die Skisocken und setzt Dir zwei Mützen auf. Buff vor den Mund, dicke Handschuhe an und los geht es. Wenn du dann langsam startest ist alles super easy. Probiers aus und viel Spaß dabei.

winterlauf

Fotostopp im Wald

winterlauf

meine eigene Spur – genial

Posted on 3. Februar 2017 in Allgemein

Share the Story

About the Author

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top